Moerser Künstlerinnen und Künstler laden bereits zum dritten Mal in ihre Ateliers ein (Foto: pst)

Moers. Moerser Künstlerinnen und Künstler laden am Samstag, 19., und Sonntag, 20. September, von jeweils 14 bis 19 Uhr zu „Moerser Ateliers – OFFEN“ ein. Das Kulturbüro Moers hat die bereits dritte Ausgabe des erfolgreichen Formats organisiert. 25 bildende Künstlerinnen und Künstler öffnen ihre Arbeitsstätten und präsentieren eine vielseitige Werkschau. Vertreten sind viele Genres wie Grafik, Malerei, Fotografie, Bildhauerei und Objektkunst. Die Ateliers sind im gesamten Stadtgebiet verteilt. Sie können ohne feste Tour besucht werden. Um auf das Wochenende und die teilnehmenden Ateliers hinzuweisen, sind diese mit einem orangenen Stoff gekennzeichnet.

 

InfoKlick: Ein Flyer mit Lageplan und weiteren Informationen ist in allen städtischen Einrichtungen und als Download auf www.moers.de erhältlich.

Beitrag drucken
Anzeigen