Der CDU-Stadtverband Hamminkeln ehrte seine 50-, 40- und 25-jährigen Jubilare. Vorsitzender Norbert Neß überreicht Dr. Dieter Wigger die Urkunde (Foto: privat)

Hamminkeln. CDU-Stadtverband Hamminkeln bedankt sich bei langjährigen Mitgliedern

Seit 50, 40 oder 25 Jahren gehörten zahlreiche Mitglieder der CDU an, wofür sie am Samstag bei der Jubilarehrung des CDU-Stadtverbands Hamminkeln geehrt worden sind. Vorsitzender Norbert Neß überreichte den Geehrten eine Urkunde sowie jeweils eine goldene, silberne oder bronzene Ehrennadel. Unter den Jubilaren waren in diesem Jahr unter anderem auch der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Dieter Wigger, CDU-Kreistagsmitglied Udo Bovenkerk sowie das langjährige Marienthaler Ratsmitglied Karl-Heinz Elmer. Der CDU-Stadtverband ehrt seine runden Mitgliedschaften alle zwei Jahre in einem feierlichen Rahmen, der auch in diesem Jahr erneut vom Niederrheinischen CDU-Chor unter Leitung von Rolf Trost musikalisch begleitet wurde.

In seiner Begrüßung dankte Neß für das langjährige Engagement: „Der Blick auf die heutige Namensliste erzählt die Geschichte unserer CDU hier in Hamminkeln.“ Den Tag nehme er als Ansporn, neue Mitglieder zu überzeugen sowie Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl im kommenden Jahr zu berufen. „Nur über das schlechte Ansehen der Politik zu schimpfen wie es gerade auch hier in Hamminkeln manche tun, ist zu wenig. Übrigens gehört auch zur politischen Auseinandersetzung das eine oder andere deutliche Wort. Wer damit überfordert ist, sollte überlegen, ob er an der richtigen Stelle ist.“ Die Jubilarehrung sei in diesem Jahr wie ein Familientreffen, im wahrsten Sinne des Wortes: Jubilar Mathias Schulten wurde von seiner Ehefrau und von Tochter Elke Freigang begleitet. Und Udo Bovenkerk und Mutter Erna zählten zu den Jubilaren.

Die CDU-Landtagsabgeordnete Charlotte Quik schloss sich dem Dank an und verwies darauf, dass die Mitwirkung in einer Partei Treue, Ausdauer und mitunter auch Leidensfähigkeit erfordere. Sie verwies dabei auf aktuelle Politikthemen wie Ortsumgehung Brünen oder Kies – stets sei es erforderlich die Menschen mitzunehmen und gegebenenfalls auch kompromissbereit zu sein.

Zu den flotten Klängen des CDU-Chors folgte anschließend die Ehrung der Jubilare. Seit 50 Jahren sind in der CDU mit dabei: Gerd Legeland aus Wertherbruch, Johannes Overkamp aus Loikum, Karl-Heinz Elmer aus Marienthal, Matthias Schulten aus Hamminkeln, Wilhelm Koopmann aus Dingden und Hermann Tiemann aus Brünen. 40 Jahren engagieren sich: Erna Bovenkerk und Sohn Udo Bovenkerk aus Hamminkeln, Hermann Hörnemann aus Marienthal sowie Heinz te Leuken aus Hamminkeln. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Johannes Egeling aus Dingden, Dorothea Hartmann aus Marienthal, Josefa Sonders aus Ringenberg, Peter Werner aus Mehrhoog und Dr. Dieter Wigger aus Dingden.

Beitrag drucken
Anzeigen